„Sag ja zum Leben, dann sagt das Leben ja zu dir!“

Neue Single aus Alex Engels Debütalbum: „Ich sag Ja“

Das Leben ist nicht immer einfach. Davon kann auch Alex Engel ein Lied singen. Im wahrsten Sinne des Wortes. Als Kind gehörloser Eltern entdeckte er seine Liebe zur Musik und ist heute Mallorcas meistgebuchter Schlagersänger. Es lohnt sich also, „Ja“ zum Leben zu sagen. Genau darum geht es in Engels neuer Single „Ich sag Ja“, die am 23. September 2022 veröffentlicht wird.

„Ich sag Ja“ ist dabei nicht nur Namensgeber für das eine Woche zuvor erschienene Album „JA!“, sondern auch ein ganz persönlicher Titel für Engel. „Ich verarbeite darin ein bisschen meine Kindheit, meinen Werdegang, der nicht immer einfach war“, sinniert der Sänger über den selbst geschriebenen Song. Trotz seines persönlichen Bezuges könne sich jeder in „Ich sag Ja“ wiederfinden, ist der Musiker sich sicher. Denn jede und jeder einzelne kenne wohl Situationen im Leben, die schwierig sind, in denen man Zweifel habe.

„Von meinen Eltern habe ich gelernt, dass es in Ordnung ist, Ja zu großen Träumen zu sagen. Sich Ziele zu stecken und diese mit aller Kraft zu verfolgen, lohnt sich. Wenn du Ja zum Leben sagst, sagt das Leben auch Ja zu dir!“

Diese Botschaft bringt Alex Engel seinen Fans, und allen, die es noch werden wollen, bei „Ich sag Ja“ nicht nur im Liedtext näher. Auch Melodie und Arrangement sagen Ja zum Lieben, zum Träumen und zum Leben!

Als Sohn von gehörlosen Eltern ist Alex Engel in Berlin aufgewachsen. Schon früh entdeckte er seine Liebe zur Musik. Obwohl sie selbst ihn nie würden singen hören, unterstützten seine Eltern den jungen Alex ohne Kompromisse. Nachdem er beim Staats- und Domchor zu Berlin angenommen wurde, fuhren sie ihn mehrfach pro Woche zu den Chorproben und begleiteten ihn an den Wochenenden zu Auftritten. „Dabei haben sie sich dort immer tierisch gelangweilt“, erinnert sich Engel lächelnd zurück, „schließlich mussten sie stundenlang in Kirchen sitzen, ohne irgendwas zu hören.“

Doch es hat sich gelohnt. Heute ist der Wahlmallorquiner der meist gebuchte Schlagersänger der Insel und auch weit darüber hinaus ein gefragter Künstler und Garant für stimmungsvolle Partys. Wer nun selbst Ja zum neuen Hit von Alex Engel sagen möchte, hat ab 23. September Gelegenheit dazu. Dann wird „Ich sag Ja“ auf allen Portalen digital veröffentlicht. Wem das nicht reicht, dem sei darüber hinaus Engels vor kurzem erschienenes Album „JA!“ ans Herz gelegt. Darauf finden sich noch 15 weitere Songs, die mit einer Mischung aus Schlager und Partymusik ebenfalls die Freude am Leben zelebrieren.

Alex Engel sagt 16-mal „JA!“

Mallorca‐Star veröffentlicht am 16.09. sein Debütalbum

Die Urlaubssaison und ein Sommer mit Rekordwerten auf Mallorca neigen sich langsam dem Ende entgegen. Doch Insel-Star Alex Engel sorgt dafür, dass es heiß bleibt auf der Deutschen liebsten Ferieninsel. Und nicht nur dort, sondern auch in Deutschland, Österreich, der Schweiz und überall sonst, wo gefeiert wird. Denn Mallorcas meist gebuchter Schlagersänger veröffentlicht am 16.09.2022 sein lang erwartetes Debütalbum: „JA!“

„Das war einfach der Wa-Wa-Wahnsinn“, freut sich Vollblutsänger Alex Engel. In den vergangenen Wochen konnte er endlich wieder bei Auftritten mit Live-Publikum zusammen mit den Menschen feiern. „Das haben alle ganz offensichtlich sehr vermisst!“ Damit die große Party weitergehen kann, legt der Musiker jetzt nach: Am 16. September veröffentlicht Engel, der sich mittlerweile auf Mallorca und weit darüber hinaus einen Namen als Garant für gute Stimmung gemacht hat, das erste Album seiner Karriere: „JA!“

15 Titel plus Bonustrack, also insgesamt 16 Songs, erwarten Fans und alle, die es noch werden wollen, auf dem zweiteiligen Album. Darunter auch der im MDR-Fernsehen gekürte „Hit des Jahres 2021“ und sein diesjähriger Sommerhit „Eine Nacht in Spanien“. Vor allem aber ein bunter Strauß bisher unveröffentlichter Lieder, in zwei Teile sortiert. Das erklärt der Musiker so: „Alle Songs habe ich selbst geschrieben. Und anfangs war ich etwas verunsichert. Ich liebe und mache eben nicht nur Schlager sondern auch Partymusik. Aber ich wollte zu einhundert Prozent ‚Ja‘ zu meinem Album sagen und all meine Facetten ohne Kompromisse einfließen lassen.“

Deshalb gibt es nun einen klassischen Schlager-Teil und zusätzlich noch einen Party-Teil auf der CD. Außerdem beweist Alex Engel mit einer Ballade als Bonustrack, dass neben großem Talent und sprühender guter Laune auch sehr viel Gefühl in ihm steckt.

Geplant war die Veröffentlichung von „JA!“ bereits für 2020. Alex Engel hatte gerade eine erfolgreiche Après-Ski-Tournee in Österreich und der Schweiz absolviert und war mit dem Ballermann®-Award als „Senkrechtstarter des Jahres“ ausgezeichnet worden. Dann veränderte sich die Welt. „Im Leben kommt es eben manchmal anders, als man denkt“, schmunzelt der Sänger, „aber es geht immer weiter, solange man ‚Ja‘ sagt.“ Ja zum Leben. Ja zum Träumen. Ja zum Feiern, Tanzen, Singen und Zuhören. Zu alldem und noch viel mehr sagt Alex Engel auf seinem ersten Album 16-mal „JA!“

Das Album „JA!“ erscheint in Engels eigenem Label, Engel Musik, und wird ab dem 16. September digital und in physischer Form erhältlich sein.

Alex Engel sorgt mit „Sommer Sonne Strand“ für Urlaubsstimmung

Die Sommerferien haben vielerorts bereits begonnen oder stehen vor der Tür. In diesem Jahr bedeutet das für viele, endlich wieder richtig in den Urlaub fahren zu können. Mit seiner neuen Single „Sommer Sonne Strand“ liefert Alex Engel ab dem 22. Juli 2022 den passenden Soundtrack dazu. Direkt nach Hause, in die Strandbar oder aufs Hotelzimmer.

Als Mallorcas meist gebuchter Schlagersänger ist Alex Engel Experte für alles, was zu einem gelungenen Sommerurlaub dazugehört. Unabhängig von der Destination ist das neben leckerem Essen, kühlen Getränken und der einen oder anderen stimmungsvollen Party vor allem „Sommer Sonne (und) Strand“. Davon hat der Musiker mit seiner neuen Single reichlich im Gepäck. „Urlaub ist doch die schönste Zeit des Jahres“, strahlt Engel mit der mallorquinischen Sonne um die Wette, „und für jeden tollen Urlaub braucht es einen Urlaubs-Song!“

„Sommer Sonne Strand“ bietet mit seinen groovigen Sounds und romantischen Textzeilen den perfekten, locker flockigen Musik-Mix. Der Duft von Sonnencreme und salziger Meeresluft sowie das Gefühl von warmem Sand unter den Füßen quasi „All Inclusive“. Alex Engel, der auch diesen Song selbst geschrieben hat, versteht sein Handwerk.

So versüßt er mit „Sommer Sonne Strand“ nicht nur seinen Fans den Sommer, sondern verkürzt damit auch die Wartezeit auf sein im September erscheinendes Debütalbum „JA!“

„Sommer Sonne Strand“ wird am 22. Juli 2022 auf allen üblichen Plattformen digital veröffentlicht.

Chaosteam & Andy Luxx & Alex Engel veröffentlichen WAHRE LIEBE

Drei unterschiedliche Partykünstler, eine Mission: Die Liebe zu Mallorca. Jetzt kommt der Ohrwurm fürdie Saison in der ungewöhnlichsten Kombination des Jahres. Das ChaosTeam machte sich mit den „Kinder vom Süderhof“ und „Bibi und Tina“ einen Namen in der Partyszene. Der Entertainer und DJ Andy Luxx vom Megapark Mallorca kennt jeder in der Partyszene. Er ist DER DJ von Mallorca. Alex Engel ist mit 200 Auftritten der meist gebuchte Schlagersänger auf der Insel. Einmal mehr beweist sich: Musik verbindet. „Wahre Liebe“ ist das sicherlich ungewöhnlichste Single-Projekt des Mallorca-Jahres und birgt vielleicht gerade deswegen jede Menge Hitpotenzial.

Alex Engel spendiert eine Nacht in Spanien

Neuer Song läutet Mallorca‐Saison 2022 ein

Am 8. April 2022 veröffentlicht Alex Engel seine neue Single „Eine Nacht in Spanien“. Damit lädt uns Mallorcas meistgebuchter Schlagersänger in seine Wahlheimat ein, bevor wenige Wochen später die neue Saison auf der Deutschen liebsten Ferieninsel startet. Im Januar hatte Alex Engel noch die Auszeichnung für den „Hit des Jahres 2021“ beim MDR im winterlichen Leipzig in Empfang genommen. Nun geht es für den Partysänger wieder ab in den Süden. Seine Fans und alle anderen, die sich schon jetzt nach Urlaub sehnen, nimmt er natürlich mit. Zusammen verbringen sie „Eine Nacht in Spanien“.

„Für mich ist Spanien mehr als nur ein Ort, es ist ein Lebensgefühl“, schwärmt Alex Engel, der selbst vor einigen Jahren nach Mallorca zog. „Und dieses Lebensgefühl wollte ich zum Ausdruck bringen.“ So begeistert der sommerliche Hit neben einer eingängigen Melodie mit heißen Rhythmen und lebensbejahenden Lyrics. Alles zusammengenommen ein Arrangement, das auf mehr Lust macht als bloß „Eine Nacht in Spanien“. Viel mehr! Da passt es gut, dass für 2022 das erste Album von Alex Engel geplant ist. Bis es so weit ist, heißt es aber erst einmal: Auf nach Spanien! Vielleicht ja sogar in den eigenen Urlaub. Engels selbst geschriebener Song bietet dafür die passende musikalische Untermalung. Egal ob vorher, währenddessen oder danach.

„Eine Nacht in Spanien“ wird am 8. April 2022 auf allen üblichen Plattformen digital veröffentlicht. Diejenigen, die den Alex Engel Fan-Newsletter abonniert haben, erhalten schon vor Veröffentlichung eine exklusive Preview auf das zugehörige Musikvideo.

Mallorca-Star schreibt „Hit des Jahres“

Song von Alex Engel & Bianca wird vom MDR ausgezeichnet

„Ich fühl mich wie im Himmel“ von Mallorcas meist gebuchtem Schlagersänger Alex Engel und Newcomerin Bianca wurde beim MDR zum „Hit des Jahres“ gewählt. Die Auszeichnung erfolgt in der Sendung „Die Schlagercharts 2021“, moderiert von Bernard Brink. Die Show läuft am Freitag, den 21. Januar 2022, um 20:15 Uhr im MDR.

Dass sie binnen weniger Wochen zwei Mal zusammen bei Bernhard Brink im Fernsehstudio sitzen würden, hätten sich Alex Engel und Bianca noch vor einem Jahr sicherlich nicht ausgemalt. Erst Anfang Januar waren die beiden Musiker beim MDR zu Gast, nachdem ihr Duett „Ich fühle mich wie im Himmel“ zum „Hit des Monats“ für Dezember gewählt worden war. Damit qualifizierten sie sich auch für den Wettbewerb um den „Hit des Jahres“. Während die Entscheidung im Dezember noch haarscharf ausfiel, konnte das Duo die Abstimmung zum „Hit des Jahres“ mit deutlichem Abstand für sich entscheiden.

„Ich fühl mich wie im Himmel“ hatte Alex Engel ihnen passgenau auf den Leib geschrieben, nachdem sie sich über Instagram kennen gelernt hatten. Ziemlich genau zwölf Monate ist das jetzt her. Engel stand vor der Pandemie rund 200-mal im Jahr in seiner Wahl-Heimat Mallorca auf der Bühne. Damit war es Anfang 2020 erst einmal vorbei. Da kaum Auftritte möglich waren, hielt der Musiker über die sozialen Netzwerke Kontakt mit seinen Fans und suchte unter anderem den „InStar der Woche“. Newcomerin Bianca fasste sich ein Herz und sang im Livestream vor. „Als ich sie zum ersten Mal singen hörte, fühlte ich mich direkt wie im Himmel,“ erinnert sich Engel. „Eine solch talentierte und zugleich bildhübsche, sympathische junge Sängerin – ich war begeistert.“

Auch bei Erfolgsproduzent Dirk Fiebich, den der Mallorca-Sänger mit an Bord holte, kam das Duett sehr gut an. Und nicht nur bei ihm. Auf Spotify wurde „Ich fühl mich wie im Himmel“ bereits mehr als 100.000 mal gestreamt. Die Auszeichnung zum „Hit des Jahres“ beim MDR ist daher wohl nur der Auftakt zu einem neuen Jahr, in dem man noch viel sowohl von Alex Engel als auch der Newcomerin Bianca hören wird. Wer sich selbst einen Eindruck von Alex Engel & Bianca und ihrem Song „Ich fühl mich wie im Himmel“ machen möchte, schaltet am Freitag, 21. Januar 2022, den MDR ein. Dort präsentiert Bernhard Brink um 20:15 Uhr „Die Schlagercharts 2021“.

Hit des Monats bekommt Remix

Auch die Pottblagen fühlen sich jetzt wie im Himmel…

In einem Herzschlagfinale mit fulminantem Endspurt haben Alex Engel & Bianca das MDR-Voting zum „Hit des Monats“ gewonnen. Nun belohnen die beiden ihre Fans und die Musikwelt mit einem Remix zu ihrem Erfolgstitel „Ich fühl mich wie im Himmel“. Schon am Freitag, dem 17.12.2021, wird der neue Mix veröffentlicht.

Vor allem die Herzen eingefleischter Diskofox-Liebhaber dürften höher schlagen. Denn der eingängige Titel präsentiert sich in einem neuen, foxigen Soundgewand. Nicht verwunderlich, sind die Remixer doch das aus dem Ruhrgebiet stammende Produzenten-Duo „Pottblagen.Music“. Ein preisgekröntes Duo, welches bereits seit Jahren für qualitativ hochwertige und moderne Neuarrangements steht. „Ich fühl mich wie im Himmel“ wurde von Grund auf neu produziert und überzeugt mit dynamischen Klängen, die zum Tanzen anregen.

Für Alex Engel & Bianca ist der Remix auch ein Dankeschön an ihre Fans für die phänomenale Unterstützung. „Wir hoffen, mit dieser Version für unsere Schlager-Freunde fühlen sich alle ebenso wie wir – wie im Himmel…“ Der „Pottblagen.Music-Remix“ von „Ich fühl mich wie im Himmel“ ist ab 17.12.2021 auf allen bekannten Plattformen digital erhältlich.

„Ich fühl mich wie im Himmel“ ist „Hit des Monats“

Alex Engel und Bianca sind die Gewinner der MDR-Abstimmung zum „Hit des Monats“.

Mallorcas meist gebuchter Schlagersänger Alex Engel und die Kölner Newcomerin Bianca setzten sich in einem einwöchigen Onlinevoting gegen ihre Mitbewerber Daniel Johnson und Michele Joy durch. Vor allem mit Zweiterem,  der der Neffe einer namenhaften Größe im Schlagerbereich ist, lieferten sich die beiden ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen mit Spannung bis zum Schluss.

Dazu Alex Engel: „Das war wirklich ein Wimpernschlag-Finale! Ohne die unfassbare Unterstützung unserer Fans, Freunde und Kollegen hätten wir das niemals geschafft. Wir sind unglaublich stolz und dankbar.“

Bianca ergänzt: „Wir hatten mit Daniel Johnson und Michele Joy zwei richtig starke Mitbewerber mit tollen Songs. Gerade weil es am Ende so knapp war, hätte es jeder von uns verdient in die Sendung eingeladen zu werden.“

Engel abschließend: „Wir freuen uns jetzt sehr auf unseren TV- Auftritt beim MDR. 1.000 Dank an alle, die das möglich gemacht und uns so wa wa wahnsinnig supportet haben.“

 

Dank Instagram vom Fan zum Schlagerstar

Alex Engel entdeckt Nachwuchssängerin „Bianca“!

Seit heute ist das Musikvideo zu „ich fühl mich wie im Himmel“ von Mallorcas meist gebuchtem Schlagersänger ALEX ENGEL und Newcomerin Bianca online. Doch wie kam es eigentlich zu dieser ungewöhnlichen Zusammenarbeit? Es klingt wie ein modernes Märchen.

Kennengelernt haben sich die Nachwuchssängerin und der etablierter Schlagersänger auf Instagram. Engel machte dort im vergangenen Winter während des Corona- Lockdowns regelmäßige Live-Videos. Unter dem Motto „Zeig dein Talent“ lud er im wöchentlichen Rhythmus seine Fans dazu ein, mit ihm gemeinsam auf der Onlineplattform zu singen. Er suchte den „InStar der Woche“. Zahlreiche Fans folgten seinem Online-Aufruf und beteiligten sich. „Dabei waren nicht nur echte Talente verteten“, schmunzelt der Sänger, sondern die komplette Bandbreite dessen, was man sich vorstellen kann. Alle, die wollten, durften mitmachen“.

Besonders angetan hatte es ihm eine 25 jährige Kölnerin namens Bianca. „Als ich sie zum ersten Mal singen hörte, fühlte ich mich direkt wie im Himmel,“ sinniert Engel. „Eine solch talentierte und zugleich bildhübsche, sympathische junge Sängerin – ich war begeistert.“ Sofort im Anschluss an das Live-Video schrieb Engel sie an, sie tauschten Nummern aus, trafen sich. Schnell war klar, ein gemeinsamer Song muss her. Den schrieb Alex Engel den beiden passgenau auf den Leib und holte Erfolgsproduzent Dirk Fiebich mit an Board, der erst kürzlich mit Produktionen für Mike Leon Grosch große Erfolge feierte. So ist es kein Wunder, dass auch „Ich fühl mich wie im Himmel“ bereits in den ersten Wochen nach Erscheinung für Furore gesorgt hat. Das Duett stieg in die Top 10 der Itunes- Schlagercharts ein, etablierte sich bei mehreren Schlagerradiosendern und erreichte binnen kurzer Zeit mehrere Zehntausend Aufrufe auf Streaming-Plattformen.

Seit heute ist das Musikvideo zum Song auf Engels YouTube-Kanal on air.

Alex Engel & Bianca fühlen sich wie im Himmel

Oktober 2021

Nichts ist schöner, als wieder mit jemandem vereint zu sein, den man vermisst hat. Darin sind sich Sänger Alex Engel und Newcomerin Bianca einig. Ab dem 22. Oktober 2021 bringen sie das Gefühl dieses magischen Moments auf den Punkt: „Ich fühl‘ mich wie im Himmel“.

„Es gibt kaum ein schlimmeres Gefühl als von jemanden, der einem wirklich wichtig ist, getrennt zu sein“, zeigt sich Alex Engel nachdenklich. „Aber wenn man sich dann wiedersieht, ist das einfach himmlisch“, ergänzt Duett-Partnerin Bianca. Zusammen mit Engel steht die talentierte Nachwuchssängerin bei „Ich fühl‘ mich wie im Himmel“ das erste Mal ohne ihre Kölner Band Funky Marys am Mikrofon.

„Und das allerschönste daran ist“, fährt der Musiker, der den Song wie immer selbst geschrieben hat, fort, „dass dieses himmlische Gefühl der Wiedervereinigung nicht nur Verliebten vorbehalten ist.“ Söhne, die im Ausland studieren, Töchter, die beim Militär dienen, gute Freunde, die in einem anderen Bundesland arbeiten, Partner, die auf Geschäftsreise sind, der Teenager-Schwarm, der im Nachbarort wohnt, oder der vierbeinige Liebling, der in die Tierklinik muss. Sie alle und noch viele, viele mehr werden tagtäglich vermisst. Genauso zahllos wie diese Trennungen sind aber glücklicherweise auch die Momente, in denen Menschen wieder mit ihren Liebsten zusammenkommen können.

Diesem Gefühl der absoluten Freude soll mit „Ich fühl‘ mich wie im Himmel“ eine, oder besser zwei, Stimmen gegeben werden. Am 22. Oktober 2021 erscheint dieses himmlische Duett digital auf allen gängigen Musikplattformen. Bereits der zweite Song, den Mallorcas meist gebuchter Schlagersänger binnen weniger Monate im eigenen Label, Engel Musik, veröffentlicht.

„Wir alle haben in den letzten anderthalb Jahren viele Trennungen, auch ungewollte, erleben müssen“, blickt Alex Engel noch einmal zurück. „Ich fühl‘ mich wie im Himmel“ lege aber ganz bewusst wieder den Fokus auf das Positive. „Viel schöner, als etwas zu vermissen, ist es doch, sich auf etwas zu freuen und dann ganz im Augenblick zu sein.“

309 Wörter / 2.038 Zeichen (inkl. Leerzeichen)

Foto: Das Cover zur Single „Ich fühl‘ mich wie im Himmel“ von Alex Engel & Bianca, die am 22. Oktober 2021 auf allen gängigen Musikplattformen digital veröffentlicht wird.

Quelle: Engel Musik

Medienkontakt:

Lion & Aries

– Bastian Krösche –

Tel.: +49 (0) 3677 – 799 6 900

E-Mail: presse@alex-engel.de